Im Fokus der Autoren - Hans Saner

Artikel vom 21.03.2007

Gast-Beiträge

Vergöttlichung der Leiblichkeit

Am 22. Oktober 2005 feierte die Basler Musikakademie im Münster ihren 100. Geburtstag. Hans Saner hielt die Festrede, die wir hier mit seiner freundlichen Erlaubnis ungekürzt wiedergeben

Von Gast



Hans Saner wurde 1934 im schweizerischen Grosshöchstetten geboren, studierte Psychologie, Germanistik und Philosophie und gab den wissenschaftlichen Nachlass seines Lehrers Karl Jaspers heraus. Er äussert sich oft und klar zu drängenden philosophischen und politischen Zeitfragen.


Gibt es eine Rechtfertigung der Welt durch die Kunst? - Zu Nietzsches These von der ästhetischen Rechtfertigung der Welt.

Mehr...





Nach oben


Copyright © 2003 by webjournal.ch

 

Die Funktion Newsletter ist wegen Spam blockiert. Schreiben Sie eine Mail an info(ad)webjournal.ch mit dem Betreff: «Bitte newsletter zusenden» Besten Dnak für Ihr Verständnis.
Sac A Main Louis Vuitton Pas Cher louboutin outlet louboutin uk longchamp sac Louboutin Uk nike pas cher