Artikel vom 06.02.2006

Druckversion

Am Radio/Fernsehen

Fasnacht «Persönlich»

Die Volkskunde-Professorin und der Glaibasler Ruech am Radio im Gespräch zum Thema Schnitzelbangg und Basler Fasnacht

Von Redaktion



Alles zur Basler Fasnacht und alles zu «Schorsch uuss em Hafebeggi 2» in Buchform von Christine Burckhardt-Seebass (Angaben am Schluss dieses Artikels): beide ins «Persönlich» Eingeladene sind zwischen Buchdeckeln verewigt.



In der Talk-Sendung «Persönlich» von Schweizer Radio DRS 1 treffen sich am Sonntag, 12. Februar 2006, Christine Burckhardt-Seebass, emeritierte Professorin fürs Volkskunde, und «Schorsch vom Haafebeggi 2», alias Heini Klauser, Schnitzelbänkler. Gastgeberin Christine Hubacher begrüsst die beiden live im Café Spitz in Basel um 10 Uhr (aufgezeichnete Wiederholung um 22 Uhr).

Christine Burckhardt-Seebass schätzt die Basler Fasnacht sehr, und als Volkskundlerin weiss sie fast alles darüber. Selber aber aktiv an der Fasnacht teilzunehmen, dazu hat die Zeit nie gereicht. Als Professorin hatte sie alle Hände voll zu tun.

Ganz anders «Schorsch vom Haafebeggi 2». Seit 55 Jahren tritt er mit Schnitzelbänken an der Basler Fasnacht auf und begeistert mit seinen Versen. Hinter «Schorsch» steckt Heini Klauser. Das Reimen und Dichten ist ihm mittlerweile so in Herz und Blut übergegangen, dass er locker ein ganzes Gespräch in Versform führen könnte.

«Persönlich» live aus dem Café Spitz in Basel. Gastgeberin: Christine Hubacher. Die Veranstaltung ist öffentlich und der Eintritt frei.

Aufgezeichnete Wiederholung: Sonntag, 12. Februar 2006, 22.05-23.00, DRS 1


Über und von beiden Teilnehmern am «Persönlich»-Gespräch gibt es ein bebildertes Buch:

Christine Burckhardt-Seebass:

«Zwischentöne. Fasnacht und städtische Gesellschaft in Basel 1923-1998», Herausgegeben von Christine Burckhardt-Seebass, Josef Mooser, Philipp Sarasin, Martin Schaffner und den Fasnachtscliquen «Alti Glaibasler», «Märtplatz», «Rätz» und «Sans Gene» zu ihrem 75-Jahr-Jubiläum. Mit einem Geleitwort von Ruedi Meyer, alt Comité-Obmann, Redaktion: Alexandra Binnenkade. Buchverlag der Basler Zeitung, Basel 1998, ISBN 3-85815-330-3


Heini Klauser

«I bi dr Schorsch vom Haafebeggi 2...», Konzept, Texte und Redaktion der Jubliläumsbroschüre im Auftrag der Basler Schnitzelbangg-Gesellschaft BSG: 75 Jahre Basler Schnitzelbank-Gesellschaft 1920 – 1995. Basler AZ-Verlag, 1995. ISBN 3-909 119-05-0

Von Redaktion

Für weitere Informationen klicken Sie hier:

• Mehr zum Schnitzelbänggler «Schorsch vom Hafebeggi 2»

• Mehr zu Christine Buckhardt-Seebass

• …und ausserdem gut zu wissen

• Basler Schnitzelbangg-Gesellschaft online


Klicken Sie hier, wenn Sie fortan bei neuen Artikeln dieses Autors benachrichtigt werden wollen!


Anzeige:

PlagScan



Nach oben


Copyright © 2003 by webjournal.ch

 

Die Funktion Newsletter ist wegen Spam blockiert. Schreiben Sie eine Mail an info(ad)webjournal.ch mit dem Betreff: «Bitte newsletter zusenden» Besten Dank für Ihr Verständnis.