Artikel vom 22.12.2008

Druckversion

Rubrikübergreifendes

Billig-Fernseher für Computer-Anwender

zattoo.com bietet via Internet 26 TV-Sender in High-Quality im Jahresabonnement für 3.50 Franken pro Monat

Von Redaktion



Breitbildschirm-TV-Qualität auf dem Computer: zattoo.com machts möglich. Bild: Grössen- und Schärfevergleich auf einem Apple iMac 24 Zoll.


Wer einen hochauflösenden Computer-Bildschirm und eine schnelle Internetverbindung besitzt, kann schon seit einiger Zeit die populärsten europäischen Fernseh-Programme ohne TV-Gerät empfangen. Zattoo.com/de ermöglicht gratis den Empfang von über 70 europäischen Sendern auf dem Computer. Für ein paar wenige Franken kann man jetzt entsprechende Sender sogar in High-Quality Vollbildformat auf dem Rechner-Bildschirm empfangen.

Die in der Schweiz domizilierte Firma Zattoo bietet nebst dem Gratis-Empfang von über 70 Sendern in «Mäuse-Kinogrösse» auch HiQ-Empfang von 26 attraktiven Sendern (u.a. arte-tv) zu günstigen Abopreisen an: Der Dreimonatsversuch kostet 15 Franken; das Jahresabo 45 Franken - das sind 3.50 Franken pro Monat. Das Abonnement ermöglicht den Zugang zu den 26 Sendern in voller TV-Auflösung (576 x 528 Pixel).

Der Empfang von HiQ-Kanälen verlangt jedoch eine grössere Bandbreite (empfohlen sind mindestens 2 Mbps) und einen leistungsfähigen Computer.


Anwendungsmöglichkeiten

• Am Arbeitsplatz wollen Sie bei Aktualitäten stets ein Auge auf die Entwicklung werfen und gleichzeitig die Bildschirmarbeit weiterführen, indem Sie ein kleines TV-Fenster in einer Ecke des Bildschirms offenhalten: zum Beispiel bei Bundesratswahlen, bei aktuellen Ereignissen in der Politik, bei Ereignissen mit transkontinentalen Zeitverschiebungen oder im Sport. Sobald das Geschehen Ihre volle Aufmerksamkeit verlangt, können Sie sogar zum bildschirmfüllenden HiQ-Format umschalten. Vorausgesetzt, dass Ihr Chef ebenso an Politik oder Sport interessiert ist, oder dass Sie gar Ihr eigener Chef sind…

• Dasselbe gilt für den Heim-Arbeitsplatz: Wenn Sie beispielsweise die Zeit nutzen wollen, während die Werbung läuft, können Sie in einer Ecke Ihres Computer-Bidlschirmes verfolgen, wann die eigentliche Hauptsendung anfängt und Sie auf Vollbildschirm umschalten wollen. Vorausgesetzt, Ihr Bürostuhl ist ebenso bequem, wie das Sofa des Wohnzimmers. Es sei denn, Ihr TV ist von einer Bande Ihres Nachwuchses besetzt - oder die Frau/der Mann guckt bereits eine Sendung, die Sie nicht interessiert.


HiQ-Sender, die z.Z. auf Zattoo aufgeschaltet sind:

Deutsch: ARD, arte, DMAX, Eurosport, KabelEins, MTV, Pro7, RTL, RTL II, Sat1, SF 1, SF info, SF zwei, TIMM, VOX, ZDF

Französisch: France 2, France 3, M6, TF1, TSR1, TRS2

Italienisch: Canale 5, Rai Uno, TSI1, TSI2


Zurzeit bietet zattoo.com die Möglichkeit, das Abonnement auch als Geschenk zu lösen. Mehr Infos dazu siehe Link am Schluss.




Herkömmliches Zattoo-«Mäusekino» zum Gratis-Tarif. Immerhin sind in dieser Grösse schon über 70 Sender auf dem Netz. Bild: Grössenvergleich auf einem Apple iMac 24 Zoll.

Wenn Sie schon dabei sind, Ihre Weihnachtsgeschenke für Ihre Liebsten zu posten, dann ist diese Information für Sie nützlich: Apple-Macintosh-Computer sind für Multimedia und Internet-TV am besten geeignet. Die Modelle iMac mit 24-Zoll-Bildschirm beispielsweise stehen in Nichts einem TV-Breitbildschirm nach. Und zudem ist der Computer im Bildschirm eingebaut, so dass man den Bildschirm-Computer unkompliziert vom Büro ins Wohnzimmer zügeln kann, wenn man nach der Arbeit mit der ganzen Familie HiQ-Sendungen betrachten will.

Übrigens kann auf Mac-Computern problemlos das PC-Betriebssystem Windows installiert werden, so dass je nach Bedarf beide Betriebssysteme Windows und Mac zur Verfügung stehen, zumal man per Tastendruck zwischen den beiden Systemen hin- und herschalten kann, ohne den Mac neustarten zu müssen.



Wo ist denn der Computer? Unter dem Tisch? Hinter dem Tisch? Neben dem Tisch? Beim iMac ist der Computer im Flachbildschirm integriert! Der ideale Fernseher-Computer - zattoo.com machts möglich.

Von Redaktion

Für weitere Informationen klicken Sie hier:

• Was ist Zattoo, und wer steckt dahinter?

• CH-Homepage und Download Zatto für alle Plattformen

• Mehr zu Apple-Computer - Windows/Mac


Klicken Sie hier, wenn Sie fortan bei neuen Artikeln dieses Autors benachrichtigt werden wollen!


Anzeige:

PlagScan



Nach oben


Copyright © 2003 by webjournal.ch

 

Die Funktion Newsletter ist wegen Spam blockiert. Schreiben Sie eine Mail an info(ad)webjournal.ch mit dem Betreff: «Bitte newsletter zusenden» Besten Dank für Ihr Verständnis.